KLO: Umstieg auf Freiluftbaseball nicht ganz geglückt

Endlich ging es für unsere Jüngsten wieder nach draußen. Nach einer intensiven Hallensaison merkte man allen an, dass sie wieder Outdoorbaseball spielen wollten.

Zu Gast in der Freudenau waren die Altersgenossen der Blue Bats aus Schwechat. Leider wirkten wir aber noch etwas müde. War die Hallensaison zu lange? Oder sind wir den Freiluftsport nicht mehr gewöhnt?

Jedenfalls war das erste Spiel eine ganz klare Angelegenheit für die Blue Bats. Mit 9:1 mussten wir uns deutlich geschlagen geben. Neben einigen Abstimmungsschwierigkeiten im Infield ließ auch die sonst so verlässliche Offensivabteilung aus. Alles in allem ein verdienter Erfolg der Gäste aus Niederösterreich.

Im zweiten Spiel starteten unsere Jüngsten dafür aber wesentlich besser. Während des gesamten Spiels hatten wir die Nase vorne. Immer konnten wir die Runs vorlegen. Leider verließ uns im letzten Inning aber doch wieder ein wenig die Konzentration. Und so mussten wir uns am Ende mit einer 5:6-Niederlage per Walk off geschlagen geben.

Somit ging das zweite Spiel auch verloren und wir konnten uns für die gute Leistung nicht belohnen.

In beiden Spielen starteten zwei neue Gesichter beim Pitching mit Julia [Cubs] und Madjad,
Beide haben ihre Arbeit unter Wettkampf Bedingungen souverän gemeistert - BRAVO!.

Unser Team: Julia [Cubs], Marie, Nina, Dokia, Remy, Stani, Silas, Jan, Madjad, Louis, Victor und Sam

Spielbericht: W. Petracs (Lions)

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

RSS Feed Aktuelles und Neueste Spielberichte

Anmeldung

Melden Sie sich an, um alle Services nutzen zu können.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com